Carnival  2018


Save the date: 09. Juni 2018

Der Bielefelder Carnival der Kulturen geht in die 22. Runde! Seid dabei wenn es wieder bunt & laut wird auf Bielefelds Straßen.
Infos zur Route & Rahmenprogramm werden Anfang 2018 bekannt gegeben.


Rückblick 2017:                                                             21. Bielefelder Carnival der Kulturen

DiverCity - Bielefeld ist Vielfalt

Am Samstag, 17. Juni 2017 startete der 21. Bielefelder Carnival der Kulturen. Zum 21. Mal wurde es bunt auf Bielefelds Straßen. Zu verdanken haben wir das unseren 63 Gruppen, die mit ca. 1500 nationalen und internationalen TeilnehmerInnen und AkteurInnen tanzten, trommelten und mit spektakulären Kostümen über 100.000 Zuschauer zum Mitfeiern animierten. Wir bedanken uns bei allen, die an diesem Tag Bielefelds Vielfalt auf die Straße gebracht haben und möchten an dieser Stelle noch einmal auf unser Alkohol- und Glasflaschenverbot hinweisen.

 

Ab sofort könnt Ihr in unserem Kaufladen wieder die Mehrweg-Carnivals-Flaschen kaufen - bald auch mit Mengenrabatt ab 10 Flaschen!


Route

Unsere Route des 22. Bielefelder Carnival der Kulturen wird im ersten Quartal 2018 veröffentlicht.  

 

 

Programm

Auch 2018 wird es wieder ein vielseitiges Programm an verschiedenen Standorten geben. Neben diverser Innenstadtaktionen haben wir viele spannende Acts im Ravensberger Park geplant. Seid gespannt.

Anmeldung

Ab Mitte November 2017 könnt Ihr euch mit eurer Carnivals-Gruppe anmelden.

Bitte benutzt dazu das Anmeldeformular

und unsere Teilnahmebedingungen.

 


Presse

Der offizielle Pressetext oder eine kleine Auswahl der Berichterstattungen vom letzten Carnival der Kulturen - hier downloaden.

 

 

Anreise

Wenn ihr wissen möchtet, wie ihr am besten nach Bielefeld kommt - hier alle Informationen zu ÖPNV, Anreise mit dem PKW und parken.

 

 

Geschichte

Die Geschichte des Bielefelder Carnival der Kulturen - wie alles begann.

 

 

 


Über Uns


Ein kleines Wunder der Lebensfreude, ein internationales Fest der Toleranz und der Völkerverständigung, eine Parade der Masken, Kostüme, fantastischer Installationen und durchdringende Rhythmen: Der Bielefelder Carnival der Kulturen verwandelt seit 1997 Jahr für Jahr das Bild der Stadt. Kulturelle Vielfalt und strahlende Gesichter schaffen einen weltoffenen Ausnahmezustand in den Straßen Bielefelds.

 

 Mit rund 2000 Akteuren und Akteurinnen in ca. 70 Gruppen aus der Region, dem In- und Ausland und rund 100.000 Zuschauer und Zuschauerinnen an den Straßen ist der Bielefelder Carnival der Kulturen ein sinnliches Erlebnis, das Menschen quer durch alle Generationen vereinigt und begeistert. Das friedliche Miteinander verschiedener Kulturen und Künste aus Ostwestfalen-Lippe und der ganzen Welt fördert ein offenes Verständnis für  einen urbanen Lebensraum.

 

Mit großem Engagement und Vielschichtigkeit leisten die Akteure und Akteurinnen sowie Organisatoren und Organisatorinnen einen Beitrag, um die Welt ein bisschen offener zu machen. Der Carnival, der vom Shademakers Carnival Club und dem Welthaus Bielefeld veranstaltet wird, hat sich in den letzten Jahren zu einem gelebten Zeugnis der Toleranz, der kulturellen Vielfalt und der Interkulturalität Bielefelds entwickelt

Shademakers Carnvial Club e.V.

 

Shademakers entwerfen und bauen kinetische Großinstallationen, die sie preisgekrönt weltweit bei renommierten Festivals präsentieren.

Shademakers treten bei Straßenparaden, Carnivals, Galas, Festivals und Sportveranstaltungen rund um den Globus auf. Der eingetragene Verein wurde 1990 in Manchester und 1997 in Bielefeld gegründet. Die kinetischen Kostüme werden vom Bildhauer und Designer Paul Mc Laren jährlich zu verschiedenen Themen gebaut. Die Zusammenarbeit von Profikünstlern und Laien ist eine der Gründungsideen des Vereins. Ein gegenseitiger interkultureller Austausch soll gefördert werden. Seit 1997 veranstaltet der Shademakers Carnival Club e.V.  gemeinsam mit dem Welthaus Bielefeld den Bielefelder Carnival der Kulturen. 

 

Welthaus Bielefeld

 

Das Welthaus Bielefeld entstand 1980 als Dritte Welt Haus aus einer Wohngemeinschaft, die sich aus Mitgliedern des Aktionskomitee Afrika (Akafrik) zusammensetze und einer Reihe von Gruppen, die sich bereits seit den 1970er Jahren entwicklungspolitisch engagierten. Dazu gehörten Frauen für Südafrika, Arbeitskreis Solidarische Kirche, die katholische Hochschulgemeinde und der Lateinamerika-Arbeitskreis. Heute sind über 120 Menschen in 12 Hausgruppen aktiv tätig. Neunzehn hauptamtliche Kräfte arbeiten in den Bereichen Bildung, Kultur, Auslandsprojekte, Freiwilligendienst, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit, Fundraising und Verwaltung. Als regionales Zentrum mit bundesweiter Ausstrahlung ist das Welthaus Bielefeld eine feste Größe in der entwicklungspolitischen Landschaft in Deutschland.


Sponsoren & Förderer

Präsentiert von:

Gefördert durch:

Gesponsert von:


Galerie


2017

21. Bielefelder Carnival der Kulturen
DiverCity - Bielefeld ist Vielfalt


2016

20. Bielefelder Carnival der Kulturen

Farbe bekennen - Carnival is colour

 

2015

19. Bielefelder Carnival der Kulturen

Die Freiheit der Straße

 

2014

18. Bielefelder Carnival der Kulturen

Der Stoff aus dem die Träume sind

 


2013

17. Bielefelder Carnival der Kulturen

Waldgeflüster - 799 Jahre die Stadt am Teuto

 

2012

16. Bielefelder Carnival der Kulturen

 Auf der Suche nach der blauen Blume

 

2011

16. Bielefelder Carnival der Kulturen

Tanz die Toleranz

 


Mach mit!


Spenden

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

 

Stichwort: Carnival der Kulturen

Sparkasse Bielefeld

IBAN DE85 4805 0161 0000 1251 46

BIC   SPBIDE3BXXX

 


1 € für den Carnival

Aufgrund des großen Interesses der Zuschauer/innen, die jedes Jahr die Parade durch die Bielefelder Innenstadt begleiten freuen wir uns über die große Wertschätzung. Daher haben wir die Aktion „1€ für den Carnival“ ins Leben gerufen. Die Parade wird dazu von Spendensammlern begleitet. Alle Spender/innen, die 1 € - oder gerne auch mehr – spenden, bekommen einen Sticker und zeigen damit Ihre Unterstützung.


Mitglied werden

Lieber Zeit als Geld spenden? Dann wende dich an uns: bei uns kannst du hinter die Kulissen schauen und tatkräftig mithelfen. Wir suchen jederzeit ehrenamtliche Helfer/innen, Tänzer/innen, Performer/innen und kreative Köpfe.

 

Kontakt: Shademakers Carnival Club e.V.

E-mail: info@carnival-bielefeld.de

Tel.: 0521/77258850


Förderkreis

Du bist ein Freund des Carnivals? Du möchtest den Carnival unerstützen und dazu beitragen, dass der Bielefelder Carnival der Kulturen erhalten bleibt. Um den Carnival der Kulturen in Zukunft durchführen zu können suchen wir neue Wege, die Veranstaltung finanziell abzusichern. Privatpersonen werden Mitglied mit einem jährlichen Förderbeitrag von 25,-€ oder mehr und Firmen oder Institutionen werden Mitglied mit  einem jährlichen Förderbeitrag von 200,-€ oder mehr. Als Dank wird jedes Mitglied zu allen Veranstaltungen rund um den Carnival der Kulturen eingeladen. Wir freuen uns über neue Mitglieder!


Kontakt


Shademakers Carnival Club e.V.

Frieda Wieczorek

Walther-Rathenau-Straße 77

33602 Bielefeld

 

fon 0049 (0) 521 / 77258850

mobil 0049 (0) 177 / 4823018

 

 art@shademakers.de

www.shademakers.de

 

Anzeigen Programmheft

Frieda Wieczorek 

mobil 0049 (0) 177 / 4823018

wieczorek@shademakers.de

 

Welthaus Bielefeld e.V.

Michael Lesemann

August-Bebel-Str. 62

33602 Bielefeld

 

fon 0049 (0) 521 / 9864831

fax 0049 (0) 521 / 63789

 

kultur@welthaus.de

www.welthaus.de

 

Standmanagement im Ravensberger Park

Welthaus Bielefeld e.V.

Stephan Noltze

mobil 0049 (0) 160/ 3732220

stand.carnival@posteo.de