carnival 2022

Bubble – das Geschichtenerzähl-Festival

Diese Woche ist es endlich soweit! Am Samstag den 01.10.2022 findet zwischen 14:00 und 18:00 Uhr zum ersten mal das Carnival der Kulturen Geschichtenerzähl-Festival „Bubble“ statt. An unterschiedlichen Orten in der  Altstadt erzählen Menschen aus Bielefeld Märchen und Sagen in Muttersprachen.

In den Erzählpausen gibt es internationale Musik, ein spannendes neues Fotoprojekt von Veit Mette und Simone Adams-Weggen, eine Sound- & Mitmach-Aktion von der Künstlergruppe Oakleaf und in den Abendstunden erwartet die Besucher:innen Lichterperfomances quer durch die gesamte Innenstadt.

 

Unter anderem wird auf der Sparrenburg, Kunsthalle, Kunstverein am Waldhof, Stenner Forum, Park der Menschen Rechte, Café Haltestulle, Theaterfundus und dem Jahnplatz erzählt. Zwischen den Märchen gibt es internationale Musik.

Auf der rechten Seite (unten drunter bei mobilen Endgeräten) habt ihr die Möglichkeit euch durch unser Programmheft durchzuklicken, oder alternativ es euch herunterzuladen. Darin findet ihr den genauen Ablauf- und Lageplan der einzelnen Spots, die Texte zum mitlesen, als auch sämtliche Informationen die ihr für das Festival benötigt.

 

Wir freuen uns auf euch,

 

euer CDK-Team

 


Download
Bubble Programmheft // DOWNLOAD
Bubble-Heft22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.6 MB


Presse

Eine kleine Auswahl der Berichterstattungen für das Carnival Event 2020 und Pressematerial der letzten Jahre.

 

 

Anreise

Wenn ihr wissen möchtet, wie ihr am besten nach Bielefeld kommt - hier alle Informationen zu ÖPNV, Mitfahrgelegenheit, Anreise mit dem PKW und Parken.

 

Geschichte

Die Geschichte des Bielefelder Carnival der Kulturen - wie alles begann.

 

 

 


Über Uns


Ein kleines Wunder der Lebensfreude, ein internationales Fest der Toleranz und der Völkerverständigung, eine Parade der Masken, Kostüme, fantastischer Installationen und durchdringende Rhythmen: Der Bielefelder Carnival der Kulturen verwandelt seit 1997 Jahr für Jahr das Bild der Stadt. Kulturelle Vielfalt und strahlende Gesichter schaffen einen weltoffenen Ausnahmezustand in den Straßen Bielefelds.

 

Mit rund 2000 Akteuren und Akteurinnen in ca. 70 Gruppen aus der Region, dem In- und Ausland und rund 100.000 Zuschauer und Zuschauerinnen an den Straßen ist der Bielefelder Carnival der Kulturen ein sinnliches Erlebnis, das Menschen quer durch alle Generationen vereinigt und begeistert. Das friedliche Miteinander verschiedener Kulturen und Künste aus Ostwestfalen-Lippe und der ganzen Welt fördert ein offenes Verständnis für  einen urbanen Lebensraum.

 

Mit großem Engagement und Vielschichtigkeit leisten die Akteure und Akteurinnen sowie Organisatoren und Organisatorinnen einen Beitrag, um die Welt ein bisschen offener zu machen. Der CDK, der vom Shademakers Carnival Club veranstaltet wird, hat sich in den letzten Jahren zu einem gelebten Zeugnis der Toleranz, der kulturellen Vielfalt und der Interkulturalität Bielefelds entwickelt.

 

Nach der Trennung der  Veranstalter nach dem 23. Carnival der Kulturen im Jahr 2019, folgte eine Neuausrichtung des Organisations-Teams, als auch des Konzeptes.

Frieda Wieczorek
Frieda Wieczorek

Veranstaltungsleitung

Maren Galke
Maren Galke

Leitung Kreativ-Workshops, Kostümdesign

Phil Oliver Kruse
Phil Oliver Kruse

Leitung Musik/-Workshops & Programm

Sebastian Wappelhorst
Sebastian Wappelhorst

Leitung Sicherheit & Standvergabe

Dirk Möller
Dirk Möller

Leitung Bühne & Technik


 

Shademakers entwerfen und bauen kinetische Großinstallationen, die sie preisgekrönt weltweit bei renommierten Festivals präsentieren.

Shademakers treten bei Straßenparaden, Carnivals, Galas, Festivals und Sportveranstaltungen rund um den Globus auf. Der eingetragene Verein wurde 1990 in Manchester und 1997 in Bielefeld gegründet. Die kinetischen Kostüme werden vom Bildhauer und Designer Paul Mc Laren jährlich zu verschiedenen Themen gebaut. Die Zusammenarbeit von Profikünstlern und Laien ist eine der Gründungsideen des Vereins. Ein gegenseitiger interkultureller Austausch soll gefördert werden. Seit 1997 veranstaltet der Shademakers Carnival Club e.V.  gemeinsam mit dem Welthaus Bielefeld den Bielefelder Carnival der Kulturen. 

 

Shademakers entwerfen und bauen kinetische Großinstallationen, die sie preisgekrönt weltweit bei renommierten Festivals präsentieren.
Shademakers treten bei Straßenparaden, Carnivals, Galas, Festivals und Sportveranstaltungen rund um den Globus auf. Der eingetragene Verein wurde 1990 in Manchester und 1997 in Bielefeld gegründet. Die kinetischen Kostüme werden vom Bildhauer und Designer Paul Mc Laren jährlich zu verschiedenen Themen gebaut. Die Zusammenarbeit von Profikünstlern und Laien ist eine der Gründungsideen des Vereins. Ein gegenseitiger interkultureller Austausch soll gefördert werden. Von 1997 bis 2019 veranstatete der Shademakers Carnival Club e.V.  gemeinsam mit dem Welthaus Bielefeld den Bielefelder Carnival der Kulturen.


Sponsoren & Förderer

Gesponsort von

Präsentiert von

Gefördert durch



Partner

GALERIE


2021

24. Carnival der Kulturen

eine Stadt - sechs Arenen

2020

Carnival der Kulturen Livestream

carnival digital - corona edition

2019

23. Bielefelder Carnival der Kulturen

 


2018

22. Bielefelder Carnival der Kulturen

 

2017

21. Bielefelder Carnival der Kulturen

 

2016

20. Bielefelder Carnival der Kulturen

Farbe bekennen - Carnival is colour


2015

19. Bielefelder Carnival der Kulturen

Die Freiheit der Straße

2014

18. Bielefelder Carnival der Kulturen

Tanz die Toleranz

2013

17. Bielefelder Carnival der Kulturen

Waldgeflüster - 799 Jahre die Stadt am Teuto


2012

16. Bielefelder Carnival der Kulturen

Auf der Suche nach der blauen Blume

2011

15. Bielefelder Carnival der Kulturen

Tanz die Toleranz


Mach mit!


Spenden: PayPal.me/CarnivalBielefeld
Spenden: PayPal.me/CarnivalBielefeld

Spenden

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

 

PayPal.me/CarnivalBielefeld

 

Verwendungszweck: Spende Carnival der Kulturen

Sparkasse Bielefeld

IBAN DE85 4805 0161 0000 1251 46

BIC SPBIDE3BXXX

 


1 € für den Carnival

Aufgrund des großen Interesses der Zuschauer/innen, die jedes Jahr die Parade durch die Bielefelder Innenstadt begleiten freuen wir uns über die große Wertschätzung. Daher haben wir die Aktion „1€ für den Carnival“ ins Leben gerufen. Die Parade wird dazu von Spendensammlern begleitet. Alle Spender/innen, die 1 € - oder gerne auch mehr – spenden, bekommen einen Sticker und zeigen damit Ihre Unterstützung.


Mitglied werden

Lieber Zeit als Geld spenden? Dann wende dich an uns: bei uns kannst du hinter die Kulissen schauen und tatkräftig mithelfen. Wir suchen jederzeit ehrenamtliche Helfer/innen, Tänzer/innen, Performer/innen und kreative Köpfe.

 

Kontakt: Shademakers Carnival Club e.V.

E-mail: info@carnival-bielefeld.de

Tel.: 0521/77258850



Media




Kontakt


Shademakers Carnival Club e.V.

Frieda Wieczorek

Walther-Rathenau-Straße 77

33602 Bielefeld

 

 

mobil 0049 (0) 177 / 4823018

 

 art@shademakers.de

www.shademakers.de

 

Anzeigen Programmheft

Frieda Wieczorek 

mobil 0049 (0) 177 / 4823018

wieczorek@shademakers.de